Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Veranstalter:
BikeMax.MariaAlm
Maximilian Klein
Schloßberg 3
5761 Maria Alm
info@bike-max.at
www.bike-max.at
0043 (0)660 5773279
 

2. Anmeldung
Mit der Anmeldung an einem Event von BikeMax.MariaAlm seid ihr registriert. Eine rechtzeitige
Anmeldung empfiehlt sich, da für die meisten Events eine begrenzte Teilnehmerzahl vorgegeben ist.
Bei überbuchten Events wird nach dem Eingangsdatum der Anmeldung ausgewählt.
BikeMax.MariaAlm verpflichtet sich als Veranstalter, ein, der Ausschreibung entsprechendes,
Programm zusammenzustellen.
Der Teilnehmer verpflichtet sich den vereinbarten Preis zu bezahlen und die Zahlungsmodalitäten
einzuhalten.
 

3. Bezahlung
Bezahlt werden kann bar zu Kursbeginn. Rechnungen für Privattouren, Großgruppen und
Mehrtagestouren können auch per Überweisung innerhalb einer Woche beglichen werden.
Kartenzahlungen sind bei BikeMax.MariaAlm aus organisationstechnischen Gründen leider nicht
möglich.
 

4. Stornierung
4.1 Seitens des Teilnehmers
Die Absage eines Kurses sollte so früh wie möglich erfolgen. Annullierungen sind per Telefon oder
Email möglich.
Bei Stornierung bis fünf Tage vor Kursbeginn, werden die Teilnahmekosten zu 100%
zurückerstattet.
Bei Stornierungen bis zum Vorabend zu 50%
Bei Absage am Veranstaltungstag oder nicht erscheinen wird der komplette Betrag in Rechnung
gestellt.4.2 Seitens des Veranstalters (BikeMax.MariaAlm)

Im Falle von ungenügender Teilnehmerzahl, Streiks, Unruhen im Land, höherer Gewalt oder
Ähnlichen, hat BikeMax.MariaAlm die Möglichkeit einzelne Events oder ganze Veranstaltungen zu
annullieren. Dem Teilnehmer wird der vollständig eingezahlte Betrag zurückerstattet. Ansonsten
finden die Kurse bei jeder Witterung statt und werden gegebenenfalls den äußeren Umständen
geändert bzw. angepasst!
Bei mangelhafter Durchführung auf Grund von schlechten Witterungsverhältnissen, behält sich die
Bikeschule vor, in angemessener Frist eine mangelfreie Leistung zu erbringen oder Ersatzleistung in
Form einer Gutschrift, die auch den Erwartungen des Teilnehmers entspricht, zu erbringen.
Mögliche Mängel sind seitens der Teilnehmer dem entsprechenden Guide sofort zu melden.
 

5. Haftung
BikeMax.MariaAlm und deren Partner sind bemüht, die Organisation der vereinbarten
Dienstleistungen einzuhalten.
6.Haftungsausschluss
Die Bikeschule haftet nicht bei höherer Gewalt, Versäumnis oder für Ereignisse, die für
BikeMax.MariaAlm trotz aller Sorgfalt nicht vorhersehbar und abwendbar sind.
BikeMax.MariaAlm haftet nicht für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung der von den Teilnehmern
mitgebrachten Gegenständen,
Außerdem ausgeschlossen sind Personen- und Sachschäden durch mangelhaften Zustand des Bikes
 

7. Eigenverantwortung/ Pflichten des Teilnehmers
Mountainbiken ist eine Outdoorsportart, die mit einem erhöhten Unfallrisiko verbunden ist.Stürze,
Unfälle und alpine Gefahren sind trotz aller Sorgfalt nicht immer vermeidbar, was ein erhebliches
Maß an Eigenverantwortung und Umsicht seitens des Teilnehmers erfordert. Das Tragen eines
intakten Bikehelmes ist auf Touren zu jeder Zeit Pflicht. Des Weiteren wird die Benutzung
zweckmäßiger Bikebekleidung (Sonnenbrille, dem Wetter entsprechende Bekleidung,
Radhandschuhe) aufs Dringlichste empfohlen. Bei vereinzelnten Events ist das Tragen von Protektoren verpflichtend. 
Der Teilnehmer handelt zu jeder Zeit auf eigene Verantwortung und Risiko.


8. Erste Hilfe
Unsere Guides verfügen über Basiswissen in Erster Hilfe, sind jedoch nicht speziell medizinisch
ausgebildet. Allergien, Asthma oder andere Vorerkrankungen müssen dem jeweiligen Guide
verpflichtend vorab gemeldet werden, um im Notfall entsprechend handeln zu können. Im Falle von
schweren Vorerkrankungen und Schwangerschaft im fortgeschrittenen Stadium wird von einer
Teilnahme ausdrücklich abgeraten.
 

9. Ausschluss vom Event
Dem jeweiligen Guide bleibt es vorbehalten einen Teilnehmer bei Verletzung der AGB`s oder nicht
entsprechenden Verhaltens und nach Rücksprache mit dem Chef vom Event auszuschließen. Eine
Rückerstattung des bezahlten Betrags ist in diesen Fall nicht möglich.
 

10. Foto- und Internetmaterial
Das auf BikeMax.MariaAlm-Events entstandene Bild-und Tonmaterial, auf dem auch Teilnehmer
zu sehen sein können, ist, soweit nicht anders vereinbart, Eigentum von BikeMax.MariaAlm und
kann von BikeMax.MariaAlm ohne Absprache für Werbezwecke in Web und Druck verwendet
werden. Die Inhalte unserer Internetseite www.bike-max.at und unserer facebook-fanpage werden
mit größter Sorgfalt erstellt, dennoch können wir keine Gewähr über die Richtigkeit, Aktualität und
Vollständigkeit geben.
 

11. Versicherung
Jeder Teilnehmer hat für eine entsprechende Kranken- und Unfallversicherung selbst Vorsorge zu
treffen. Im Preis sind keine Versicherungen eingeschlossen!

Hier finden Sie uns:

BikeMax Maria Alm
Urchen 23/2
5761 Maria Alm a.Steinernen Meer 

Kontakt

info@bike-max.at

 

+43 660 5773279

Druckversion Druckversion | Sitemap
BikeMax Maria Alm

Anrufen

E-Mail